Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Frühlingssession 2017 beendet

Das Hauptgeschäft der Frühjahrssession 2017 war die Altersreform 2020!

Altersreform 2020 kann vom Volk entschieden werden!

Genau auf den Punkt - mit 101 - Stimmen wurde die Schuldenbremse zur Altersreform 2020 gelöst. Wichtige Punkte dieser Reform:

- das AHV-Alter der Frauen wird auf 65 Jahre steigen

- der Umwandlungssatz im BVG sinkt von 6,8% auf 6%

- die Mehrwertsteuer wird um 0,6% steigen

- Neurentner erhalten bei der AHV 70 Fr. mehr

- Ehepaare erhalten in Zukunft 155% der zwei Renten und nicht mehr nur 150.

Eine zwei Jahre dauernde Diskussion fand mit der Schlussabstimmung heute ihr Ende. Jetzt gilt es das Volk von dieser Reform zu überzeugen. Wir brauchen diese Reform damit die Rente bis 2030 gesichert ist.